Während anfänglich nur ganz wenige Iridium-Kommunikationsgeräte - wie z.B. die Iridium-Handys Motorola 9500 oder Kyocera SS-66K - zur Verfügung standen, gibt es mittlerweile Dutzende von Iridium-Spezialmodulen für alle möglichen Anwendungszwecke, welche auf dem weltumspannenden Iridium-Satellitennetz basieren. Einen Gesamtüberblick über alle Iridium-Telefone und Iridium-Zusatzgeräte finden Sie auf der aktuellen Website des Netzbetreibers IRIDIUM LLC.
 

Unser Unternehmen beschränkt sich ganz bewusst auf einige ausgesuchte Iridium-Produkte, welche wir dafür wie unsere Hosentasche kennen.

Quicklink:
- Direkt zum Iridium-Onlineshop
- Zu den aktuellen Iridium-Geräten


Gebrauchte Iridium-Geräte - eine Alternative?

Teilweise sind bei Auktionshäusern wie EBAY oder RICARDO noch alte IRIDIUM-Telefone der früheren Gerätegeneration erhältlich. Obwohl wir Ihnen natürlich gerne ein fabrikneues Iridium-Telefon verkaufen, kann auch ein Occasionsgerät je nach geplantem Einsatz durchaus Sinn machen.

Überblick über ältere IRIDIUM-Geräte

Wir verkaufen nicht nur - wir beraten Sie auch! Nachstehend geben wir Ihnen deshalb gerne einen kurzen Überblick über die Geräte der früheren Generation, welche nicht mehr hergestellt werden, aber teilweise durchaus noch gebrauchsfähig sein können:

 

MOTOROLA 9500 IRIDIUM

MOTOROLA 9505 IRIDIUM

motorola_9500

motorola_9505

Handy der ersten Generation, gebaut ab 1998. Weitgehend baugleich mit dem Nachfolger Motorola 9505. Handy der 2. Generation (9505) und der 3. Generation (9505A), teilweise noch heute im Handel erhältlich.

Unser Service für Sie:
Motorola_9500_Manual 3.5 MB


Unser Service für Sie:
Motorola_9505_Manual 3.7 MB
Motorola_9505A_Manual
 

KYOCERA SS-66K IRIDIUM

KYOCERA KI-G100 + SD-66K

kyocera_ss66k

kyocera_ki-g100

Iridium-Handy der ersten Generation, gebaut durch Kyocera ab 1998. GSM900-Handy von Kyocera mit einem Iridium Adapter SD-66K (Transverter).

Unser Service für Sie:
ss-66k-user-manual  3.1 MB
.


Unser Service für Sie:
ki-g100-user-guide 1.1 MB
sd-66k-owner-manual 1.2 MB

 

Mögliche Stolpersteine beim Iridium-Occasionskauf:

Je nach Alter und Produktionsjahr eines Occasionsgeräts lauern gewisse Stolpersteine auf Sie:

  • Akku (Battery)
    Obwohl sich die Lebensdauer der mitgelieferten, aufladbaren "Batteries", also der Akkus als unglaublich hoch herausgestellt hat, ist sie auf 5-8 Jahre begrenzt. Der unerwartete Ersatz eines solchen Akkus kann ein "Schnäppchen" aus dem Internet rasch erheblich verteuern. Ein Hochleistungsakku kostet schnell einmal gut 200 Franken.
  • Ersatzteile für KYOCERA
    Kyocera hat im Jahr 2000 die Produktion der Iridium-Telefone samt Zubehör eingestellt. Die Beschaffung von Ersatzteilen wie Akkus ist deshalb enorm schwierig. Zudem ist meist das Alter der Kyocera-Ersatzteile unklar.
  • Risiken beim MOTOROLA-Handy 9505
    Speziell in Geräten der 3. Generation hatte Motorola gleich mehrmals Probleme mit der Technik und der Software! Ein Fehler bewirkt unter Anderem, dass eine Fehlermeldung angezeigt wird und sich das Gerät danach nicht mehr in Betrieb nehmen lässt und/oder der Akku nicht mehr geladen werden kann!

    Die Geräte wurden deshalb noch während der Garantiezeit vom Hersteller zurückgerufen und mussten im Bereich der Ladeelektronik umgebaut und neu programmiert werden. Leider haben bei Weitem nicht alle Besitzer eines solchen, fehlerhaften Geräts den Auftruf befolgt - sei es aus Unwissen oder aus Bequemlichkeit.

    Inzwischen ist diese Gratisumbauaktion längst abgeschlossen und die Kosten müssen vom Besitzer getragen werden. Sie liegen inklusive Versand per Paketdienst bei rund 500-700 Franken - also kein wirklich lukratives Geschäft!

    Lassen Sie sich beim Kauf eines gebrauchten MOTOROLA 9505 oder 9505A auf jeden Fall schriftlich garantieren, dass alle notwenigen Updates vorgenommen worden sind! Nur damit können Sie sich schützen.
  • Hehlerware / gestohlene Geräte
    Immer wieder werden weltweit Satellitenhandies gestohlen, welche später auf Auktionen zu unglaublich günstigen Preisen "praktisch ungebraucht, wie neu" angeboten werden. Der rechtmässige Besitzer eines gestohlenen Geräts kann dieses bei IRIDIUM auf eine "Blacklist" setzen lassen. Jedes Telefon verfügt über eine weltweit einzigartige, unverwechselbare Codierung - die sogenannte "IMEI". Beim Versuch, mit einem solchen Gerät später wieder im Iridium-Netz zu telefonieren, wird es sofort als gestohlen erkannt und gesperrt - unabhängig von der (neuen) SIM-Karte. Eine unangenehme Überraschung - vor allem, wenn der Verkäufer nicht mehr ausgemacht werden kann oder das Gerät bereits mehrmals den Besitzer gewechselt hat ...

Anmeldung von Gebrauchtgeräten

Wir haben Verständnis für knappe Budgets und helfen Ihnen gerne auch bei gebrauchten Geräten gerne weiter (eine Beratung oder gar Schulung zur Bedienung des Geräts wäre allerdings honorarpflichtig - wir bitten um Verständnis). Über Pulsar-Electronic können Sie deshalb auch für nicht bei uns gekaufte Geräte jederzeit eine IRIDIUM-SIM-Karte mit Abo oder eine IRIDIUM Prepaid-SIM beziehen.


Aktuelle IRIDIUM Produkte

Wie bereits oben erwähnt, sind aktuell wohl rund 100 spezielle Produkte zum IRIDIUM-Satellitennetz verfügbar. Insbesondere für den Einsatz auf Schiffen, in Flugzeugen sowie in stationären Anlagen ist die Vielfalt kaum mehr zu überschauen. Einen Gesamtüberblick finden Sie auf der aktuellen Website des Netzbetreibers IRIDIUM LLC.

 

iridium_extreme

IRIDIUM 9575  -  IRIDIUM «EXTREME»

Das neue, wasserdichte und schlagfeste Iridium-Satellitenhandy mit Notruf-Funktion für extreme Einsätze ist lieferbar: Das Satellitentelefon 'IRIDIUM Extreme 9575' mit Satelliten-Navigation (GPS)!

Lassen Sie sich vom Einführungsvideo zum robusten Satellitenhandy 'Iridium Extreme 9575' überzeugen:

Direkt zum Satellitenhandy 'Iridium 9575 Extreme' im Onlineshop: Hier klicken!

→ GPS-Satellitennavigation des 'Iridium 9575 Extreme'-Satellitentelefons benutzen:

→ Die Notruf-Funktion des Satellitentelefons 'Iridium 9575 Extreme' im Video:

Direkt zum Satellitentelefon 'Iridium Extreme' im Online-Shop: Hier klicken!

→ Iridium 9575 Extreme Original-Datenblatt (in englischer Sprache):

Ihr Partner für Satellitentelefone und Satellitenhandy:

Pulsar-Electronic Schumacher
Satellitentelefone
Gillhofstrasse 1
CH-8560 Märstetten
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

IRIDIUM 9555

 

Das aktuelle Satellitentelefon-Portabelgerät

IRIDIUM 9555 grau

 

Technische Daten Iridium 9555

  • Spritzwasserdicht, schlagfest und staubdicht
  • Abmessungen 143 mm (L) x 55 mm (B) x 30 mm (T)
  • Gewicht 266 g
  • Standby-Zeit bis zu 30 h
  • Sprechzeit bis zu 4 h
  • Beleuchtetes Grafik-Display mit 200 Zeichen
  • Pegel-Anzeige für Signal, Lautstärke und Batterieladung
  • Beleuchtete, wasserdichte Tastatur
  • Eingebaute Lautsprecherfunktion
  • Adressbuch für 100 Einträge mit detaillierten Angaben
  • Mini-USB-Anschluss
  • 8 verschiedene Anrufsignale

Das IRIDIUM 9555 ist das ultimative Satellitenhandy für eine unabhängige Kommunikation über das weltweite IRIDIUM-Satellitennetzwerk. Es ist ein robust gebautes Arbeitsgerät - kein Spielzeug: Es stellt keine Spiele zur Verfügung, kann nicht fotografieren und auch keine MP3 abspielen.

Das IRIDIUM 9555 soll einfach seinen Zweck erfüllen, ohne Unterbruch

Es ist so gebaut, dass es den anspruchsvollsten Bedingungen auf der Welt widersteht. Deshalb können sich die härtesten Frauen und Männer der Welt auf das IRIDIUM 9555 als Lebensversicherung verlassen - überall und jederzeit - auf dem gesamten Erdball.


 
   

Ausstattung Iridium 9555

iridium_9555_antenna_adapter_2
NEU: Mit Mobilhalterung

iridium_9555_usb-kabel
NEU: Mit USB und Software
 

Lieferumfang

  • Akku Li-Ion
  • Netzladegerät mit Adaptern
  • Handbuch
  • Mobillader 12V
  • Autohalter mit Antennenanschluss
  • externe Magnethaftantenne mit Adapter
  • Ohrhörer-Handfrei-Kit
  • Etui
  • Datenadapterkabel USB
  • Datenübetragungssoftware auf CD

Unsere Leistungen für Sie

  • kostenlose Garantieabwicklung über uns
  • kostenloser Telefon-Support
  • Lieferung innert 48 Stunden (ausgenommen Farbwünsche und am Wochenende)

 

Option(en)

   

 

solarlader_faltbar
Faltbare Solarlader für IRIDIUM
 

Solarlader für unterwegs

Ein äusserst nützliches Zubehör für alle, die abseits öffentlicher Stromversorgungen und ohne Fahrzeug unterwegs sind!

  • Wir führen verschiedene Modelle. Fragen Sie uns an!

 
iridium_9555_beam_satdock
Handfreikit: SatDock
 

IntelliDOCK Handfrei-Ausrüstung für Fahrzeuge

Das neue Beam-Handfreiset für das IRIDIUM 9555 ist jetzt ab Lager Schweiz lieferbar.

  • Vollduplex-Handfrei im Auto oder Schiff
  • Bluetooth
  • Ausgezeichnete Echo-Unterdrückung
  • Hochwertiger Lautsprecher
  • Integrierte Anschlüsse für Strom und Antenne
  • USB- und RS232-Datenübertragungsanschlüsse
  • Ladefunktion von 10-32V= DC
  • Hohe Anrufsignal-Lautstärke mit der Möglichkeit, via Autohupe oder Drehlicht zu signalisieren
  • Robuste Halterung ohne bewegliche Teile.

 
alison_ad510_1_iridium_antenna_passive_b_150

Alison AD510-1

Für Iridium-Anwendungen in Innenräumen auf Schiffen, in Wohnmobilen oder Gebäuden wird zwingend eine Aussenantenne benötigt, da Satellitensignale an solchen Orten höchstens zufällig zu empfangen sind.

 

Passive IRIDIUM-Fixantenne

Die AD510-1 ist eine äusserst robuste passive Iridium-Antenne, die entworfen wurde, um auch in rauhester Umgebung zu funktionieren.

  • Die Abdeckung der Antenne ist aus 4 Millimeter dickem, glasfaserverstärktem Kunststoff hergestellt.

  • Die Masthalterung besteht massivem, seewasserbeständigem Aluminium und ist extra stark eloxiert.

  • Die Verbindung zum Iridium-Telefon wird mit einem passenden [[Koaxialkabel]] mit TNC-Steckern (oder optional mit 1x N-Stecker) hergestellt.


 

 

alison_ad510-10_iridium_active_antenna_b150

Alison AD510-10

Qualitativ sehr hochwertige Basis- oder Marine-Antenne für das Iridium-Satellitennetz mit eingebautem Verstärker.

Für Iridium-Anwendungen in Innenräumen auf Schiffen, in Wohnmobilen oder Gebäuden wird zwingend eine Aussenantenne benötigt, da Satellitensignale an solchen Orten höchstens zufällig zu empfangen sind

Bereits 3 Meter [[Koaxialkabel]] RG-58/U (5.2 mm) bewirken eine [[Dämpfung]] von rund 3dB, entsprechend 50% Leistungsverlust bei Senden und Empfang (= Reduktion der möglichen Reichweite um 25%).

Diese Tatsache schränkt die Montagemöglichkeiten für eine passive Aussenantenne stark ein. Die Aktivantenne ALISON AD510-10 löst dieses Problem auf elegante Weise.

 

Aktive IRIDIUM-Fixantenne

Iridium-Satellitentelefone wurden ursprünglich entwickelt, um mit passiven Antennen zu funktionieren, also entweder mit der direkt am Gerät angebrachten Teleskopantenne oder einer externen Antenne mit kurzem Kabel.

  • Die AD510-10 besteht aus 2 Dipolantennen die unter [[glasfaser]]verstärkten Kuppeln von 4mm Wandstärke auf einer gemeinsamen Grundplatte untergebracht sind.

  • Eine Antenne dient dem Empfang des Satellitensignals, die zweite sendet zum Satelliten.

  • Die beiden Antennensysteme sind über einen verlustarmen [[Interdigitaltransducer|Interdigital-Filter]] gekoppelt, um mögliche Störungen durch andere Satellitendienste zu unterdrücken.

  • Ein hochwertiger [[Linearität|Linearverstärker]] innerhalb der Kuppel verstärkt das Sendesignal und kompensiert so den Signalverlust, der durch das angeschlossene 40m-Kabel verursacht wird.

  • Ein extrem [[rauscharmer Verstärker]] in der 2. Antenne sorgt dafür, dass selbst schwache Empfangssignale aus dem Rand des sichtbaren Horizonts noch stabil empfangen werden können.

  • Die Masthalterung besteht massivem, [[eloxierung|seewasserbeständigem]] Aluminium und ist extra stark eloxiert.

  • Link zur ausführlichen, englischen Dokumentation:
    AD-510-10 Data Sheet